HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie kann ich starten?
  1. Gehen Sie zum Starten auf Jetzt in 30 Sekunden Anfrage absenden.
  2. Füllen Sie bitte die Anfrage aus und wählen Sie Ihren Wunschtermin für die Fertigstellung.
  3. Wir melden uns bei Ihnen mit einem Angebot. Wenn Sie dieses bestätigen, dann legen unsere Transkriptionisten los und Sie bekommen umgehend das Ergebnis
Wie funktioniert der ganze Ablauf von der Anfrage bis zum Ergebnis?

1. Laden Sie einfach Dateien von Ihrem Computer oder aus dem Web hoch und sagen Sie uns, bis wann die Transkription fertig sein soll unter: Audiodateien hochladen.

2. Wir senden Ihnen ein Angebot per E-Mail, das Sie dann bestätigen können. Etwaige Fragen klären wir per E-Mail oder per Telefon, wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben.

3. Sobald das Angebot bestätigt wurde, starten unsere Transkriptionisten.

4. Wenn Ihre Transkriptionen erledigt sind, dann senden wir Ihnen die Ergebnisse als Word-Datei oder in einem anderen von Ihnen gewünschten Format per E-Mail zu. Gleichzeitig übersenden wir Ihnen die zugehörige Rechnung und bitten Sie, diese nach Überprüfung der Ergebnisse ganz einfach per Banküberweisung zu begleichen.

Sie können uns Ihre Audio- oder Videodateien auch per E-Mail, Dropbox oder auf eine andere, für Sie bequemen Art und Weise zusenden.

Was kostet eine Transkription?

Wir haben folgendes Preismodell

  • ab 1,19 € / Audiominute exkl. USt. bei Lieferung in 5 Werktagen
  • ab 1,99 € / Audiominute exkl. USt bei Lieferung in 2 Werktagen
  • ab 2,99 € / Audiominute exkl. USt bei Lieferung in 24 h

Wenn Sie also z.B. ein Interview, welches 10 Minuten lang ist, innerhalb von 24 Stunden transkribiert haben möchten, dann kostet das ab 29,90 €. Innerhalb von 48 h würde das gleiche Interview entsprechend nur noch 19,90 € kosten und ab 5 Werktagen Lieferzeit kommt schließlich unser günstigster Tarif von ab 1,19 € / Audiominute zur Anwendung. In diesem Fall kostet die Transkription dann nur noch 12,90 € (Alle genannten Preise verstehen sich exklusive Umsatzsteuer).

Folgender Umsatzsteuersatz trifft auf Sie zu

Ich bin

  • Privatperson in Deutschland: 19% Umsatzsteuer
  • Unternehmen in Deutschland: 19% Umsatzsteuer
  • Privatperson außerhalb Deutschlands in der EU (z.B. Österreich): 19% Umsatzsteuer
  • Unternehmen außerhalb Deutschlands in der EU (z.B. Österreich): 0% Umsatzsteuer bei gültiger Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (z.B. ATU123456)
  • Privatpersonen außerhalb der EU (z.B. Schweiz, USA): 19% Umsatzsteuer
  • Unternehmen außerhalb der EU (z.B. Schweiz, USA): 0% Umsatzsteuer, wenn ein gültiger Unternehmensnachweis erbracht wird (z.B. Unternehmensregister-Auszug, Gründungsurkunde, Eintragung im Firmenbuch, etc.)

Bitte teilen Sie uns mit, was auf Sie zutrifft, sodass wir ein verbindliches Angebot erstellen können!

Brauche ich einen Account, um eine Transkription in Auftrag zu geben?

Nein, Sie benötigen keinen Account. Sie geben nur Ihre Email-Adresse oder Telefonnummer an. Wir senden Ihnen dann ein Angebot, das Sie dann bestätigen können.

Mit Ihrer Auftragsbestätigung benötigen wir dann allerdings direkt auch Ihre vollständige Rechnungsanschrift, sowie Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (sofern vorhanden).

Welche Arten von Audio- und Videodateien können transkribiert werden?

Momentan unterstützen wir die folgenden digitalen Audio- und Videodateiformate:

 

 

Audio: acc, aif, aiff, amr, ape, au, cda, gsm, flac, m4a, mid, mp3, mpga, ogg, raw, shn, sri, vox, wav und wma.

Video: 3g2, 3gp, avi, flv, m4v, mov, mp4, mpeg, mpg, video und wmv.

Wenn Sie eine digitale Datei in einem Format haben, das hier nicht aufgeführt ist, sagen Sie uns Bescheid unter: let us know. Wir fügen ständig neue Dateiformate hinzu.

Wir unterstützen zur Zeit keine analogen Dateien, aber zögern Sie bitte nicht, unter folgendem Link anzufragen: get in touch. Wir könnten Ihnen dennoch weiterhelfen. Wir lieben es kreativ zu sein.

Sind meine Daten sicher?

 

Ihre Audio- und Videodateien sind bei uns absolut sicher gespeichert und werden mit niemand anderem geteilt, als ausschließlich den mit Ihrem Projekt betrauten Transkriptionisten. Wir arbeiten streng nach den Vorgaben der DSGVO. Alle unsere Transkriptionisten sind verpflichtet im Vorfeld eine persönliche Verschwiegenheitserklärung zu unterschreiben, bevor sie an Kundenprojekten arbeiten. Darüber hinaus können wir Ihnen auf besonderen Wunsch auch eine individuelle Verschwiegenheitserklärung zwischen Ihnen und TranskriptWunder anbieten, bevor wir mit Ihrem Projekt beginnen. In aller Regel sind die Maßgaben, die sich aus unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben jedoch vollkommen ausreichend.

 

Äußerst streng vertrauliche Audio- und Videodateien können darüber hinaus auch in kleinere Segmente unterteilt und verschiedenen Transkriptionisten zur Bearbeitung gegeben werden. Dadurch hat niemand Zugriff auf deren gesamten Inhalt und Zusammenhang. Wenn Sie möchten, dass Ihre Dateien zur höheren Sicherheit unterteilt werden, so sagen Sie uns einfach Bescheid und wir können das für Sie erledigen.

Transkribieren echte Menschen meine Audios und Videos?

Absolut! Wir verwenden eine effiziente Kombination aus Computer-aided Scripting (CAS) und von uns geprüften, engagierten Transkriptionisten. Dadurch erreichen wir die höchstmögliche Qualität der Ergebnisse.

Können Sie große Projekte bewerkstelligen?

Wir lieben große Projekte! Wir haben Mitarbeiter, die wir für größere Projekte einsetzen um sicherzustellen, dass diese so einfach und konsistent wie möglich erledigt werden.

 

 

Um hier ein Gefühl zu entwickeln – Projekte in der folgenden Größenordnung wickeln wir gern und regelmäßig ab:

  • Transkription & Übersetzung von 50 Stunden aus dem Englischen ins Deutsche
  • Laufende Interviewtranskriptionen von insgesamt über 100 h für eine Schweizer Hochschule
  • 80 h Interviews für ein Marktforschungsinstitut
  • etc.
Gibt es eine Kontaktperson, mit der ich sprechen kann?

Echte Menschen transkribieren nicht nur Ihre Dateien, sondern bei uns gehen auch echte Menschen ans Telefon. Wenn Sie FRAGEN haben, rufen Sie bitte unsere Hotline von Montag bis Donnerstag von 09:00 – 17:00 Uhr und am Freitag von 9:00 bis 13:00 an:
+43 720 229 011 (Österreich) oder +49 5262 9459 001 (Deutschland)

Was passiert, wenn ich nicht mit meiner Transkription zufrieden bin?

Wir wären sehr enttäuscht, wenn Sie mit Ihren Transkriptionen nicht zufrieden sind. Zusätzlich zu unserem Bedauern bieten wir Ihnen an, die Transkription kostenlos und unverzüglich nachzubessern.

Warum heißt TranskriptWunder so?

Unser Name TranskriptWunder steht auf eindrucksvolle Weise dafür, dass Transkriptionen mit unseren perfektionierten Prozessen und unserem ausgeklügelten System so wunderbar einfach erledigt werden können – ganz einfach wunderbar!

HABEN SIE NOCH FRAGEN? KONTAKTIEREN SIE UNS

FRAGEN? KONTAKTIEREN SIE UNS

 

+43 720 229 011 (AT)
+49 5262 9459 001 (DE)

9:00–17:00 Uhr MEZ
Montag–Donnerstag;
9:00–13:00 Uhr MEZ
am Freitag.
info@transkriptwunder.com
Alle Emails werden innerhalb von 24 Stunden beantwortet

HABEN SIE NOCH FRAGEN?